Wegbeschreibung

Das Bonifatiuskloster in Hünfeld ist leicht zu finden:

Von Norden
Über die A7 Abfahrt „Hünfeld Schlitz“. Links Richtung Hünfeld. Ab Ortsanfang der Beschilderung „Kloster“ folgen.

Aus Fulda, Frankfurt, Würzburg
An der A7 die Ausfahrt „Fulda Nord“ nehmen und auf die B27 Richtung Hünfeld fahren. Der B27 bis zur Ausfahrt „Hünfeld Süd“ folgen. Dort abfahren und rechts abbiegen. In Hüfeld ist das Kloster ausgeschildert.

Von Osten bzw. aus Richtung Eisenach, Bad Hersfeld
Die A4 an der Anschlussstelle „Bad Hersfeld“ verlassen und dann der B27 Richtung Hünfeld, Fulda folgen.  In „Hüfeld Nord“ Abfahren und Richtung Zentrum. In Hüfeld die zweite Ampel links.

Anfahrt mit Google

Anfahrt mit der Bahn

Die Züge des Cantus fahren stündlich von Fulda bzw. Kassel, Bebra, Bad Hersfeld nach Hünfeld. Vom Bahnhof geht man links bis zum Supermarkt „tegut“ hinter dem Supermarktparkplatz biegt man rechts ab über die Hasel (Bach) und biegt erneut rechts ab in die Kastanienallee. Wenn man der Straße folgt, kommt man direkt zum Hintereingang des Klosterparks auf der rechten Seite.